Startseite

Centum Capital hat sich konsequent auf die Bedürfnisse und Anforderungen des Mittelstandes spezialisiert. Für strategische Finanzierungsthemen entwickeln wir individuelle Lösungen: Wir unterstützen Sie bei Unternehmenstransaktionen und Eigenkapitalfinanzierungen – professionell, partnerschaftlich, unternehmerisch.
Mergers & Acquisitions, der Kauf und Verkauf von Unternehmen ist unser Kerngeschäft: Die Übergabe eines Familienunternehmens, der Verkauf einer Tochtergesellschaft oder die Beteiligung durch eine Investorengruppe.
Unsere Referenzen sprechen für sich: Zahlreiche Unternehmerfamilien, internationale Unternehmensgruppen und Finanzinvestoren haben uns in mehr als 50 Transaktionen ihr Vertrauen geschenkt.

M&A News

Luft,- Klima-, Kältetechnik-Spezialist an Engie verkauft

Luft,- Klima-, Kältetechnik-Spezialist an Engie verkauft

02.2019: Der Finanzinvestor EQUISTONE hat seine Mehrheitsanteile an der OTTO Luft- und Klimatechnik GmbH und Co. KG („OTTO“), einem Spezialunternehmen für Luft,- Klima- und Kältetechnik sowie Gebäudeautomation und Reinraum-Systeme, abgegeben. Käufer ist die Engie Gruppe, ein in Europa führendes Unternehmen für Technische Gebäudeausrüstung, Facility Services, industrielle Kältetechnik und Energiedienstleistungen. OTTO […]

IT-Sicherheitsanbieter wächst mit Harald Quandt Holding

IT-Sicherheitsanbieter wächst mit Harald Quandt Holding

01.2019: Die Harald Quandt Industriebeteiligungen hat die Mehrheit an der procilon GROUP erworben. Das Unternehmen bietet seinen Kunden vollumfängliche Softwarelösungen für die sichere digitale Kommunikation, Identifikation und Aufbewahrung von vertraulichen Informationen. Kern des Angebots bilden dabei die selbstentwickelten kryptologischen Software-Applikationen.

Hersteller von Hochdruckreinigern verkauft

Hersteller von Hochdruckreinigern verkauft

01.2019: Die Possehl-Tochter Hako hat die von Oertzen GmbH, einen führenden Lösungsanbieter von Hochdruckwasserstrahlsystemen für Industrie-Kunden, gekauft. Die von Oertzen GmbH bietet ein breites, auf die individuellen Anforderungen der Kunden zugeschnittenes Produktportfolio, welches Hochdruckreiniger, Geräte für die Hochdruck-Löschtechnik sowie Sonderlösungen für die Reinigung von Maschinen, Montagebändern und Behältern in explosionsgefährdeten Bereichen […]

LED-Taschenlampenhersteller findet Investor

LED-Taschenlampenhersteller findet Investor

12.2018: Die Beteiligungsgesellschaften AFINUM und INVISION beteiligen sich mehrheitlich an Ledlenser, einem führenden Hersteller von LED Taschen- und Stirnlampen. Die Ledlenser GmbH & Co. KG mit Sitz in Solingen und Produktionsstandort in Yanjiang (China) ist einer der weltweit führenden Hersteller qualitativ hochwertiger LED Taschen- und Stirnlampen für professionelle, Outdoor- und […]

Spezialist für Automation an Strategen verkauft

Spezialist für Automation an Strategen verkauft

11.2018: Im Zuge einer Nachfolgeregelung übernimmt die VESCON Automation Group GmbH, mehrheitlich im Besitz von Quadriga Capital, die Mehrheit an der Schiller-Gruppe. Schiller ist Anbieter von innovativen Automatisierungslösungen für die Automobil- und Halbleiterindustrie und beschäftigt rund 200 Mitarbeiter. Der Unternehmensgründer, Ewald Schiller, wird dem Unternehmen weiter als Geschäftsführer und Gesellschafter […]

Lüftungssystemehersteller findet Partner für Wachstum

Lüftungssystemehersteller findet Partner für Wachstum

09.2018: Ein Fonds, beraten von AFINUM Management GmbH, beteiligt sich im Rahmen einer proprietären Transaktion an der Ventomaxx GmbH. Der Gründer Hans Schorsch und seine Söhne Philipp und Florian Schorsch bleiben beteiligt. Gemeinsam mit AFINUM möchte die Familie Schorsch das erfolgreiche Geschäftsmodell im In- und Ausland weiter ausbauen. Ventomaxx (www.ventomaxx.de) […]

EMS-Dienstleister von Management übernommen

EMS-Dienstleister von Management übernommen

09.2018: Der Investor capiton und das Management erwerben im Rahmen eines Management Buy-Outs 100% der Anteile an AEMtec. Die AEMtec ist ein weltweit führender Anbieter von Engineering & Electronic Manufacturing Services (EMS) mit einem Fokus auf mikro- und optoelektronische Systeme. Die Produkte des Unternehmens richten sich an Blue-Chip Kunden in der […]

Optikerkette will mit Investor weiter wachsen

Optikerkette will mit Investor weiter wachsen

08.2018: Die paneuropäische Investment-gesellschaft Argos Wityu beteiligt sich im Rahmen einer Nachfolgeregelung mehrheitlich an der in Bad Kreuznach ansässigen aktivoptik-Gruppe (aktivoptik). Das mittelständische Unternehmen ist mit einem Netz von 76 Filialen und einem Umsatz von rund 50 Mio. Euro die fünftgrößte Optiker- und Akustiker-Kette in Deutschland. Nach nahezu 30 Jahren dynamischen […]

Scout24 kauft Vergleichsportal FINANZCHECK

Scout24 kauft Vergleichsportal FINANZCHECK

07.2018: Der Internetkonzern Scout24 kauf das deutsche Online-Vergleichsportal für Verbraucherkredite, Finanzcheck.de, für  285 Mio. Euro. Finanzcheck.de betreibt eine Plattform für Verbraucherfinanzierung und bietet Nutzern in Echtzeit einen schnellen und effizienten Vergleich von Verbraucherkrediten. Darüber hinaus kooperiert das Unternehmen mit Affiliate-Sites, Point-of-Sale Partnern und Partnernetzwerken.

Bodenbelagshersteller Parador an indischen Konzern verkauft

Bodenbelagshersteller Parador an indischen Konzern verkauft

07.2018: Die NORD Holding hat ihre Tochtergesellschaft Parador GmbH an die HIL Limited, eine Tochtergesellschaft der indischen Unternehmensgruppe CK Birla, veräußert. Parador ist eine führende Premium-Marke für Hartbodenbeläge, mit Standorten in Coesfeld und Güssing/Austria. Parador entwickelt, produziert und vertreibt Laminat, Parkett, LVT/PU-Bodenbeläge sowie Paneele etc. und erzielt mit rd. 500 Mitarbeitern einen Umsatz von ca. […]

Aktuelle Deals

Lüftungssysteme-Hersteller stellt die Weichen für das weitere Wachstum

Ventomaxx, Hersteller von dezentralen Lüftungssystemen mit modernster Technik und höchsten architektonischen Ansprüchen, findet mit AFINUM den idealen Partner, um das erfolgreiche Geschäftsmodell weiter auszubauen.

Komponentenfertiger für die Automobil- und Haushaltsgeräteindustrie findet strategischen Partner.

Die Wilhelm Schröder GmbH, Hersteller von Hybrid-, Metall- und Kunststoffteilen mit rund 140 Mitarbeitern, findet mit der OKE Gruppe den passenden Gesellschafter, um das weitere Wachstum voranzutreiben.

Fensterhersteller findet Nachfolgelösung

Der Fenster- und Türenhersteller KEBOTHERM, der 170 Mitarbeiter an drei Standorten beschäftigt, findet in der Familienholding Argos den richtigen Partner zur Regelung der Unternehmensnachfolge.

Serafin übernimmt Bohrerhersteller Keil

Die Serafin Unternehmensgruppe übernimmt den Bohrerhersteller KEIL und baut damit ihre Präsenz im Markt für Qualitätswerkzeuge deutlich aus.

Hersteller von Elektrokettenzügen löst die Unternehmensnachfolge

AFINUM beteiligt sich i.R. der Nachfolge an der HOFFMANN Fördertechnik, die unter der Marke LIFTKET ein weltweit erfolgreicher Hersteller von Elektrokettenzügen ist und 230 Mitarbeiter beschäftigt.

Business Software Anbieter BEDAV regelt die Nachfolge

BEDAV, der IT-Spezialist für branchenorientierte Business Software, wurde von Fonds der BPE im Rahmen der Unternehmensnachfolge erworben. BEDAV erzielt mit ca. 100 Mitarbeitern rund 16 Mio. EUR Umsatz.

Artmadis expandiert nach Belgien

Artmadis, ein französisches Portfoliounternehmen der Mutares AG, beschleunigt die Expansion durch die Übernahme von Verbeelen in Belgien. Verbeelen ist ein Großhändler für Küchenwaren, Gläsern und Geschirr, insbesondere für Hotels, Restaurants und Cafés.

BHT Hygienetechnik ist wieder eigenständig

Die BHT Hygienetechnik, einer der Marktführer in der Herstellung von Reinigungs-Desinfektionsgeräten für Krankenhäuser und Laboratorien, wurde von der SciCan Gruppe an private Investoren veräußert.

ERP- und PLM-Softwarehaus ComputerKomplett löst die Nachfolge

Die ComputerKomplett Gruppe wurde von Arcadia Beteiligungen und dem Management übernommen. Mit 50 Mio. EUR Umsatz und 400 Beratern ist das Unternehmen ein führendes IT-Systemhaus mit dem Fokus auf ERP- und PLM-Lösungen für den Mittelstand.

Antriebshersteller elero erhält starken strategischen Partner

Die elero GmbH, Hersteller von elektrischen Antrieben und Steuerungen für Rollläden und Tore, wurde von der italienischen Nice S.p.A. erworben. Der Verkäufer Paragon bleibt mit 20% an elero beteiligt.

gcg_consulting_logo_raster   Weltweites M&A-Netzwerk mit über 1.900 Transaktionen

m&a-logoMitglied im Bundesverband Mergers & Acquisitions